Besuchen Sie uns auf http://www.uwe-schuenemann.de

DRUCK STARTEN


PERSÖNLICHE DATEN    
Geburtsdatum: 08.08.1964
Geburtsort: Stadtoldendorf
Familienstand: verheiratet, 
eine Tochter, einen Sohn
 
   
BERUFLICHER WERDEGANG    
seit Juli 2014    Land Niedersachsen
   
Mitglied des Landtages

Funktionen:
Mitglied im Ausschuss für Bundes-,Europangelegenheiten,
Medien und regionale Entwicklung,
Leiter der Ideenwerkstatt „Südniedersachsen“ ,
Mitglied im Arbeitskreis Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
 
04/2003 bis 01/2013   Minister für Inneres und Sport

 

Aufgaben: 
Verwaltungsmodernisierung und Bürokratieabbau,
Beamtenrecht, Aus- und Fortbildung Verwaltungspersonal,
Glückspielaufsicht von 2003 bis 2010
Innere Sicherheit: Polizei, Verfassungsschutz, 
Brand-und Katastrophenschutz,
Kommunalrecht und Kommunalaufsicht,
Ausländerrecht (von 2003 bis 2010 auch Integration),
Informationstechnologie (Infrastruktur und Sicherheit),
Geoinformation und Vermessungswesen
Mitglied des Aufsichtsrates der Nds. Investitions- und Förderbank 
Vorsitzender des Verwaltungsrates der Lotto-Sport-Stiftung
 
03/2000 bis 03/2003   CDU Landtagsfraktion Niedersachsen
   
Parlamentarischer Geschäftsführer
 
Aufgaben:
Verantwortung für die politische Strategie
Organisation des parlamentarischen Ablaufes,
Leitung wissenschaftlicher Dienst,
Verantwortung für den Haushalt der Fraktion
 
06/1994 bis 02/2013   Land Niedersachsen
   
Mitglied des Landtages

Funktionen:
u.a. Vorsitzender des Ausschusses für Jugend und
Sport Fraktionssprecher für Erwachsenenbildung
Fraktionssprecher für Innenpolitik
 
12/1988 bis 06/1994   Haarmann & Reimer GmbH Holzminden
   
(Duft- und Aromaindustrie)
Key Account Manager (Südostasien)

10/1987 bis 12/1988   Pionierbataillon 1 Holzminden
   
Grundwehrdienst

08/1985 bis 07/1987   Haarmann & Reimer GmbH Holzminden
 
 
Ausbildung zum Industriekaufmann
SCHULE
 
 
08/1984 bis 06/1985   Kaufmännische Schulen Höxter
 
 
Höhere Handelsschule für Abiturienten

08/1974 bis 06/1984   Gymnasium an der Wilhelmstraße Holzminden
 
 
Abschluss: Abitur
EHRENAMTLICHES ENGAGEMENT
 
 
11/1986 bis 11/2011   Stadt Holzminden
 
 
Mitglied des Stadtrates
Funktionen:
u.a. Vorsitzender des Stadtrates
 
11/1996 bis 11/1999   Stadt Holzminden
 
 
Bürgermeister
11/1996 bis 11/2011   Landkreis Holzminden
 
 
Mitglied des Kreistages
Funktionen:
u.a. Vorsitzender der CDU Fraktion,
Mitglied des Stiftungsrates des 
Evangelischen Krankenhauses Holzminden